Home Aktuell Pferde Pferdehaltung Pferdeausbildung Zuchtziel Zuchtgeschichte Über mich Kontakt
© N.I.2018
Home
Pagalu Stud hat als kleine Hobbyzucht begonnen, die sich dem Zuchtziel verschrieben hat, ein gesundes & langlebiges, mittelrahmiges, hartes, genügsames (Freizeit-) Reitpferd mit guten Nerven und großer Menschenbezogenheit zu erhalten. Dieser Pferdetyp wurde einst in allen großen, europäischen Militärpferdezuchten von Kirow über Stavropol, Trakehnen, Babolna, Weil Marbach bis nach Pompadour unter Verwendung von orientalischen Importpferden (aus Nordafrika und/oder dem Vorderen Orient) gezogen. Heute, mit der modernen, kommerziallisierten Sportpferde (bzw. Showpferde)-zucht droht dieser robuste und handliche Pferdeschlag auszusterben, da er weder auf spezielle
Hochleistung in einer Olympischen Disziplin, noch auf eine überzogene  Typausprägung hin selektiert wird, sowie auch nicht dem aktuellen Schönheitsideal des hypermobilen “Hoch-Lang-Typs” in der Warmblutsportpferdezucht entspricht. Schlau, sensibel, mit schneller Reaktion, hoher Beweglichkeit und gutem “Go” ausgestattet, sind diese Pferde hervorragend geeignet für tägliche Arbeit, abwechsungsreiche Herausforderungen und eine enge Bindung an eine Bezugsperson. Wer ihnen ein ausgefülltes Arbeitsleben und eine gute Ausbildung bieten kann, wird in ihnen die besten und verlässlichsten Pferde der Welt finden.  Meine Pferde sind zT. vor der Kamera erfahrene Filmpferde und die, die es noch nicht sind, werden dazu ausgebildet. Da mein “Team” diesbezüglich nun vollständig ist und Saugfohlen in der Herde, in Zeiten der Renaissance von Druse & Co immer gewisse Einschränkungen in der Mobilität auch der anderen Herdenmitglieder bedeuten (Gefahr von Krankheitseinschleppung!), sind alle Zuchtaktivitäten bis auf Weiteres eingestellt und der Schwerpunkt liegt  nun auf der Pferdeausbildung.